Morphy Richards IntelliChef 8 in 1 Multikocher

Morphy Richards hat mir seinen Multikocher IntelliChef zum testen zur Verfügung gestellt.

Ich muss sagen, das ich am Anfang gar nicht so recht wusste, was man mit so einem Gerät alles anstellen soll, denn das normale Kochen und Braten mache ich auf meinem Induktionsherd und bin mit diesem wirklich sehr zufrieden. Aber ich lasse mich ja immer wieder gern von Neuem begeistern und überzeugen.

SDC11086

 

SDC11087                    SDC11088                  SDC11089

Hier eine kurze Zusammenfassung des Multikochers:

  • 8 Funktionen in 1 Gerät: Dampfgaren, Grillen, Kochen, scharf Anbraten, Frittieren, Schmoren, Braten und Schnellkochen.
  • Drehregler zur Temperaturkontrolle
  • 5 Liter Kapazität
  • Zubehör umfasst Gargestell und Frittierkorb

Das Gerät besteht aus einer beschichteten „Pfanne“ in der man sehr gut braten und schmoren .Dazu gibt es noch ein Sieb zum fritieren und kochen, sowie ein Gitter auf dem man seht gut dünsten kann. Die Temperatur wird ganz einfach über einen stufenlosen Drehknauf geregelt.

Auf das fritieren war ich besonders gespannt, da ich bis jetzt noch nie eine Fritoese benutzt hatte. Also hatte ich gleich einmal ein paar Kartoffel klein geschnitten und mich an meinen ersten eigenen Pommes probiert. Ich war positiv überrascht. Der Kocher hat fast nicht gespritzt und ich habe echt lecker Pommes machen können. Leider habe ich mit dem Fittiersieb immer mal etwas in der Panne herumgerüttelt (was sicher jeder mal macht) und dabei ist die Bescichtung an der ein oder anderen Stelle schon etwas in Mitleidenschaft gezogen woreden. Ich habe mir auch mal die ein oder andere Bewertung bei Amazon durch gelesen und auch hier haben sich einige über die wohl schlechte Beschichtung beschwert.

SDC11101

Als nächtstes habe ich eine Lende mit Speck umwickelt und diese von allen Seiten gut angepraten. Die ist wirklich toll geworden. Am dem Gerät kann man seht gut die Temperatur regeln und somit erst scharf anbraten und das Fleich dann bei niedriger Temperatur zu ende garen lassen. Mein Mann war begeistert. Ich habe sonst nicht so das Talent zum Fleisch braten.

SDC11090

SDC11096

Im Großen und Ganzen bin ich ganz zufrieden mit dem Gerät. Nur erschließt sich der positive Nutzen des Gerätes bei meinen normalen „Küchenbetriebs“ noch nicht ganz. Wenn ich koche, dann mache ich das auf dem Herd, der sicher genau so schnell ist. Aber für eine kleine Singleküche ist der Kocher bestimmt auch was für den täglichen Gebrauch.

Wo der Multikocher aber sicher super ist, ist bei Familienfeiern und Partys – egal ob drinnen oder drausen. Man kann in dem Kocher super Speisen warmhalten oder auch mal außerhalb der Küche zubereiten. Für mich ist der Multikocher somit eine gute ergänzing für mein Partygeschirr.

 

Danke an Morphy Richards für den tollen Test.

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s